MIT LEIDENSCHAFT FÜR DIE HOTELLERIE

Thomas Thomsen

…Hotelier von der Pike auf, ist seit 30 Jahren in der Hotellerie unterwegs und davon seit über 20 Jahren auf Direktorenbene in der Ketten- und Privathotellerie. Hotelier mit Haut und Haar.

Sein Standpunkt: „Das Gastgebertum wieder mehr in den Fokus des Hotelbusiness zu stellen, ist die einzige Chance, wie sich die privatgeführte Hotellerie in Zukunft von den Ketten unterscheiden kann.“

Marcus Manz

…liebt gute und schöne Hotels und begleitet die Branche seit vielen Jahren mit Blickrichtung Marketing, Ausstattung, IT und Design. Als „Branchenfremder“ bringt er neue Perspektiven und Ideen mit.

Seine Erkenntnis: „Mehr Fairness und Miteinander in der Hotellerie ist wünschenswert. Ich kenne keinen anderen Markt, in dem so viele verschiedene Player an einer Person mitverdienen wollen – dem Hotelier.“

MACHEN SIE MIT!

Alle Informationen zur Aufnahme hier.

Hier können Sie direkt Mitglied werden.

Sie wollen mehr wissen?

Wir arbeiten an neuen Ideen für Sie.

Wir denken die Dinge neu auch digital.

Wir wollen Mut machen für die Zukunft.

Wir verbinden Menschen.

Lernen Sie uns und unsere Idee persönlich kennen.

Wir sind da.

Berlin, 10789

Tauentzienstraße 16

concierge@lieblingshotels.de

(+49) 30 23639875 

Sie haben Fragen? Wir antworten.


Warum machen die das?

Wir wollen die private Hotellerie stärken. Unser Team treibt die Leidenschaft für gutes Gastgebertum und für professionell geführte und schöne Hotelprodukte. Wir wollen die Inhaber der Hotels untereinander besser vernetzen und verstehen uns in erster Linie als Community. Wir aggregieren Informationen ganz speziell nur für die private Hotelleriebranche.

Wer kann denn überhaupt Mitglied werden?

lieblingshotels steht jedem Inhaber oder Hotelier offen, der ein eigenes Haus führt oder für ein privates Haus tätig ist. Wir grenzen uns ganz bewusst gegenüber der Kettenhotellerie ab, da sich die Führung und der Betrieb eines privatgeführten Hauses in vielen Punkten unterscheiden.

Was kostet die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kostet 9,90 Euro im Monat und ist als Jahresbeitrag per Lastschrift fällig.

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar. Der einmal gezahlte Beitrag wird nicht zurückerstattet.

Warum ist lieblingshotels so günstig?

Das Angebot zur Community ist bewusst niedrigschwellig, um eine Vielzahl von Kollegen zu animieren dabei zu sein. Außerdem halten wir einige Preise am Markt für überteuert.

Welche Vorteile habe ich mit lieblingshotels?

Als Mitglied der Community haben Sie Zugang zu allen Veranstaltungen, die von uns organsiert werden. Neben den monatlichen Roundtables, werden das noch unsere Regionalveranstaltungen sein. Diese Veranstaltungen sind vollgepackt mit Best Practice und Kollegen Know-how.

Wo liegt der Unterschied zu anderen Marketingverbänden?

Das höchste Gut eines privaten Hotels ist die Eigenständigkeit und sich dabei so zu entwickeln, wie man sich das als Inhaber*In wünscht. Dabei wollen wir helfen. Bei den klassischen Marketingverbänden steht Ihr Haus nicht im Fokus der Arbeit, sondern der Verband.

Wozu gibt es denn diese Regionalkonferenzen?

Unsere Regionalkonferenzen bringen die Kolleginnen und Kollegen aus einer Region zusammen. In Abhängigkeit der Pandemieentwicklung ist die Teilnehmerzahl aktuell auf 25 Personen festgelegt. Ziel ist es, die Kollegen untereinander bekannt zu machen und mit Trendthemen oder Neuheiten zu versorgen.

Sind „lieblingshotels“ Berater?

Nein, wir sind keine Berater im herkömmlichen Sinne. Wir bauen diese Community, damit die private Hotelbranche enger zusammenrückt und es einen Ort gibt, an dem gute und pragmatische Ideen entstehen können. Wir glauben daran, dass die Zukunft der Hotellerie vor allem mit neuen und gemeinsamen Impulsen angetrieben werden kann und muss.

Was ist ein lieblingshotel?

Ein „lieblingshotel“ vereint mehrer Attribute auf sich, es wird persönlich betrieben, ist stilvoll ausgestattet, ist authentisch und besticht durch gutes Gastgebertum. Es ist außerdem bereit, sich stetig weiterzuentwickeln.

Wie kann ich ein lieblingshotel werden?

Werden Sie Mitglied unserer Community und listen Sie Ihr Hotel auch bei „mylieblingshotels“. Seien Sie offen für Neues und entwickeln Sie Ihr Haus kontinueirlich weiter. Wir helfen dabei immer up to date zu sein und auch zu bleiben.

Warum gibt es „mylieblingshotels“?

Auf „mylieblingshotels“ können sich Hotels präsentieren, die sich als privates Individualhotel positionieren möchten. Voraussetzung dafür ist ein gesetzter Qualitätsstandard, den jedes Hotel mindestens darstellen muss. Da unsere Community sich für die privatgeführten Hotels einsetzen möchte, können Kettenhotels hier nicht gelistet werden.

Was muss ich bei mylieblingshotels bezahlen?

Damit Ihr Hotel auf der Seite www.mylieblingshotels.com gelistet wird, zahlen Sie monatlich 9,90 Euro.

Fehlt Ihnen hier eine Antwort?

Dann melden Sie sich gerne per Telefon oder via Email, wir beantworten alle Ihre Fragen gerne auch persönlich.

Wir bauen noch…

…auch an neuen Ideen für die Hotellerie.

…und denken die Dinge neu auch digital.

Wir machen Mut auf die Zukunft.

Wir verbinden Menschen.

Lernen Sie uns und unsere Idee persönlich kennen.

Wir sind da.

Berlin, 10789

Tauentzienstraße 16

concierge@lieblingshotels.de

(+49) 30 23639875 

Wir bauen noch...

...auch an neuen Ideen für die Hotellerie.

...und denken die Dinge neu - auch digital.

Wir machen Mut auf die Zukunft.

Wir verbinden Menschen.

Lernen Sie uns und unsere Idee persönlich kennen.

Wir sind da.

Berlin, 10789

Tauentzienstraße 16

concierge@lieblingshotels.de

(+49) 30 23639875